Auf der Suche nach einem bestimmten Wein? Hier finden Sie das Angebot von über 300 Weinhändlern unter einem Dach.



Keine Preisbeschränkung Preis:

Jahrgang von: bis:

Suchergebnisse

Jahrgang: 2013

Luca Maroni bewertet den Masca del Tacco Li Filitti Primitivo di Manduria Riserva wieder mit 97/99 Punkten und lobt dessen wundervoll weichem Geschmack und seinen enorm gefälligem Gesamteindruck. Der reinsortige Bilderbuch-Primitivo reifte über 12 Monate in französischen Holzfässern und bietet ein überwältigendes Geschmackserlebnis. Nicht umsonst gehört der Primitivo di Manduria zu den beliebtesten Rotweinen Italiens. Seine Eleganz, die herrlich reife Frucht, die wenigen Gerbstoffe und die moderate Säure, all das kommt an.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

4-Sterne (=ausgezeichnet) Selection. Gold Mundus Vini. Sensationelle Qualität zum unglaublich kleinen Preis! Der außergewöhnliche Tarantinto Crianza "el cacho" ist neben dem Tarantinto Syrah und dem Tarantinto Blanco der der dritte Wein in der kultverdächtigen TARANTINTO-Linie. Ein Rotwein mit einem derart ausgezeichneten Preis-Genuss-Verhältnis ist nur ganz selten zu finden. Unbedingt probieren - sie werden begeistert sein!

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

100/100 Guia Proensa. 99/100 Guia Gourmets. 97/100 Punkte Robert Parker. 97/100 Guía Penin. Der Jahrgang 2004 des mystischen Vina El Pison war der erste Wein aus Rioja der jemals mit 100 Parker-Punkten aufwarten konnte. Er stammt aus einem 2,4 ha großen Weinberg der 1945 vom Großvater von Juan López de Lacalle (Artadi-Inhaber) auf reinem Kalkgestein mit Tempranillo-Reben bepflanzt wurde. Die prädestinierte Lage an einer der höchsten Stellen der Rioja ermöglicht eine perfekte Balance aller natürlichen Elemente und führt zu einem Wein mit feinsten Fruchtaromen, delikaten Gewürznoten, mineralischer Tiefe und burgundischer Finesse. Der WeinWisser schreibt: "Vergleiche mit einem legendären Chambertin sind aufgrund der finessenreichen Art durchaus zulässig.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

GOLD Selection. 95/100 Silkes Weinmesse. Der erstmals im Jahr 2002 erzeugte Finca la Tercia präsentiert sich in seinem nun zehnten Jahrgang von noch höherer Qualität als die Vorjahrgänge. Er ist der aktuell wahrscheinlich spannendste Monastrell (Mouvedre) Spaniens in diesem Preissegment und einer der besten Weine aus Jumilla.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

94/100 Verema. 9/10 Carlos Delgado - El País: „Köstlich und verführerisch. Die reifen, fruchtigen und saftigen Tannine tanzen auf der Zunge.“ So schrieb auch das Magazin Sibaritas begeistert: „Ein Wein der das wahre Potenzial der Region zeigt!“ Der Los Balancines Huno zeigt, warum die Region Ribera del Guadiana als eine der Aufsteigerregionen Spaniens der letzten Jahre gilt. Wer exzellente Weine sucht, die aus anderen Regionen das 3- bis 5fache kosten würden, wird hier ganz sicher fündig.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

92/100 Robert Parker, JG2012. Wenn zwei sich treffen kann etwas Wundervolles entstehen. Beim Gallinas & Focas begegnen sich soziale Verantwortung und die Spitze mollorquinischer Weinkultur. Gallinas & Focas ist das Ergebnis eines gemeinsamen Projektes von Vinicola 4 Kilos und amadip. esment, einer Organisation, die Menschen mit geistiger Behinderung so unterstützt, dass sich ihnen und ihren Familien die gleichen Möglichkeiten bieten wie anderen. Das Ergebnis ist in ein Wein, der auf ganzer Linie einfach Spaß macht.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

17,5/20 Punkte Jancis Robinson. 20/20 Weinwisser für VJG. Der Cami Pesseroles ist ein Einzellagenwein, welcher durch eines der Traum-Vater-Tochter-Teams der Weinwelt 2006 erstmals vinifiziert wurde und das Perfektionsstreben von Prof. Pérez und seiner Tochter Sara absolut widerspiegelt.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

92/100 Punkte Markus A. Dilger für VJG. GOLD Berliner Wein Trophy für VJG. Qualität wird großgeschrieben bei Bodegas Patrocinio. In der Crianza aus 100% Tempranillo steckt die ganze Erfahrung und Emotion der Winzer aus Rioja Alta. Der klassisch-moderne Stil ist herausragend und wird Sie begeistern! Der 12 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche gereifte Senorio de Unuela Crianza verführt mit einem bezauberndem Bouquet mit schwarzen Waldbrombeeren, Kirsche und süßem Holzeinschnitt, einer ausgezeichneten harmonischen Struktur, angenehm samtigen Tanninen und edlen Röstaromen.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

Wenn der Crianza schon so gut ist... Der Solabal Crianza stellt so manche Reserva in den Schatten und begeistert auf ganzer Linie. Mit ihm brachte Weinmacher Ricardo Pecina Bengoa das Kunststück fertig gleich zweimal hintereinander bester Crianza des Rioja zu werden (Vinos de Espana). Von 30-40 Jahre alten Tempranillo-Reben handgelesen und 18 Monate in max. 5 Jahre alten Holzfässern aus amerikanischer Eiche ausgebaut zeigt der Wein am Gaumen eine schöne Präsenz mit fast burgundischer Finesse.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

17,5/20 Punkte Jancis Robinson. 20/20 Weinwisser für VJG. Der Cami Pesseroles ist ein Einzellagenwein, welcher durch eines der Traum-Vater-Tochter-Teams der Weinwelt 2006 erstmals vinifiziert wurde und das Perfektionsstreben von Prof. Pérez und seiner Tochter Sara absolut widerspiegelt.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

99/100 Punkte James Suckling: „Superb wine here… “ Redigaffi – Kultwein aus der Toskana. Ein großer Rotwein, der in die Phalanx großer Merlot-Weine dieser Welt einzureihen ist. Tua Rita schaffte es als einziges Weingut nach dem legendären 1985er Sassicaia 100 Parkerpunkte zu bekommen. 100 Punkte von Robert Parker gab es für den 2010er Redigaffi.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

Der Feudo Arancio Cantodoro Sicilia DOC drückt die zwei Seelen Siziliens aus, einem Land großzügiger autochthoner Weine wie Nero d'Avola, das aber auch internationale Rebsorten wie Cabernet Sauvignon aufgenommen hat. Der Nero d’Avola bringt die ausgeprägt fruchtigen Noten mit, die intensiven und reifen Aromen von Brombeeren, Walderdbeeren und Himbeeren, die mit den typischen Noten vom Cabernet Sauvignon verschmelzen...

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Flaschengrösse: 5 L
Jahrgang: 2013
219,00 €
43,80 €/1L
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Online-Shop

Der Sangiovese-Traube, der für Montepulciano so charakteristischen Sorte, widmet Weinmacher Federico Carletti seine größte Aufmerksamkeit und Pflege und zeigt mit diesem Geschenk für die Weinkultur das volle Potenzial der Region. Das Ergebnis ist sein Poliziano Vino Nobile di Montepulciano DOCG - gut strukturiert, mit Langlebigkeit und Aromen, die intensiv, aber nicht übertrieben sind - ein treffender Ausdruck der tiefen, toskanischen Wurzeln und der alten Verbindung zwischen dem Boden, Mensch und Kultur.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Flaschengrösse: 3 L
Jahrgang: 2013
339,00 €
113,00 €/1L
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Online-Shop

98/100 James Suckling. Incredibile! Die toskanischen Superstars Sassicaia und Ornellaia haben seit einigen Jahren Konkurrenz bekommen. Orma ist das neueste Projekt von Antonio Moretti, der bereits die Weingüter Tenuta Sette Ponti in der Toskana und Feudi Maccari in Sizilien an die Spitze des italienischen Weinbaus geführt hat. Auf nur 5 Hektar in Bolgheri in direkter Nachbarschaft zur berühmten Tenuta Ornellaia widmet Moretti sein ganzes Können ausschließlich seinem Tenuta Sette Ponti Orma Toscana IGT, einer perfekt ausbalancierten Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Schade, dass es jedes Jahr nur wenige 1.000 Flaschen dieses Weltklasse-Weines gibt.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Flaschengrösse: 1.5 L
Jahrgang: 2013
39,00 €
26,00 €/1L
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Online-Shop

100% Nero d´Avola. Aber was für einer! Der Schwarze aus Avola zeigt beim Feudo Maccari Saia Sicilia DOC, was er kann. Tiefdunkel, vielschichtig und üppig bringt er die besten Eigenschaften dieser Rebsorte zum Ausdruck. Nero d´Avola at it´s best. Der Name Saia stammt übrigens aus dem Arabischen und bezeichnet die Bewässerungskanäle, die hier im Südosten Siziliens vor Jahrhunderten gebaut wurden, um Regenwasser zu sammeln.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

Finessenreicher Grand Cru aus strengster Selection der Einzellage "San Lorenzo". Die Bezeichnung Gran Selezione war ein bedeutender Schritt für die Klassifizierung im Chianti Classico, sie steht an der Spitze der Qualitätspyramide. Weine dieser Kategorie sind für den Verbraucher ein Garant in Bezug auf Herkunft und Qualität. Alle Trauben stammen vom Weingut selbst, der Wein geht frühestens 30 Monate nach der Lese in den Verkauf. Beim Castello di Ama San Lorenzo Chianti Classico Gran Selezione DOCG erinnern Dichte und der tanninreiche Fruchtschmelz an einen Brunello - Ein Meisterwerk von betörender Eleganz Harmonie.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Flaschengrösse: 1.5 L
Jahrgang: 2013
89,00 €
59,33 €/1L
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Online-Shop

Finessenreicher Grand Cru aus strengster Selektion der Einzellage "San Lorenzo". Die Bezeichnung Gran Selezione war ein bedeutender Schritt für die Klassifizierung im Chianti Classico, sie steht an der Spitze der Qualitätspyramide. Weine dieser Kategorie sind für den Verbraucher ein Garant in Bezug auf Herkunft und Qualität. Alle Trauben stammen vom Weingut selbst, der Wein geht frühestens 30 Monate nach der Lese in den Verkauf. Beim Castello di Ama San Lorenzo Chianti Classico Gran Selezione DOCG erinnern Dichte und der tanninreiche Fruchtschmelz an einen Brunello - Ein Meisterwerk von betörender Eleganz Harmonie.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

98/100 Vinous: „L'Apparita is a real stunner.“ Castello di Ama L'Apparita Toscana IGT war der erste reine Merlot aus der Toskana und ist seit seinem allerersten Jahrgang 1985 ein absoluter Kult-Wein. Die kleinen Parzellen, die die 3,84 Hektar des Weinbergs L'Apparita bilden, befinden sich auf dem Hügel Vigneto Bellavista, auf einer Höhe 490 Meter über dem Meeresspiegel. Im Jahre 1975 wurden sie mit Canaiolo und Malvasia Bianca gepflanzt, dann zwischen 1982 und 1985 mit Merlot gepfropft. Der Boden hier ist tonreich, so dass diese winzigen Crus ein echtes Juwel in der Welt der Weinbereitung darstellen und einem der besten Merlots der Welt mit der typischen Handschrift von Castello di Ama das Leben schenken.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Flaschengrösse: 0.5 L
Jahrgang: 2013
14,90 €
29,80 €/1L
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Online-Shop

Süßer Tropfen. Einer alten apulischen Tradition folgend stammen die Trauben für den San Marzano 11 Filari Primitivo di Manduria Dolce Naturale von 11 Reihen (Filari) angetrockneter Primitivo-Reben. Mit Geduld und Erfahrung gelingt es den Weinmachern diesen edlen süßen Nektar in die Flasche zu bringen. Als einer der besten apulischen Süßweine Apuliens wird Sie der 11 Filari begeistern, wann immer das Herz danach verlangt.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

„Ein unglaublicher Bolgheri Rosso Le Gonnare 2013“, schwärmt Kritiker Robert Parker. Erst 2012 begann Fabio Motta mit der Arbeit in seinen neuen kleinen Weinberg Le Gonnare, der das Beste aus Bolgheri und seiner Arbeit widerspiegelt. Der Boden hier ist reich an Lehm und Steinen, was den Trauben eine sehr gleichmäßige Reifung ermöglicht, eher ungewöhnlich hier, besonders für den Merlot. Nach 18-monatigem Barriqueausbau zeigt sein Fabio Motta Le Gonnare Bolgheri Superiore DOC schönen mediterranen Charakter und Ausgeglichenheit. Für einen Erstling übertrifft er alle Erwartungen.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

Sein tiefer und kompromissloser Sinn für Balance und Klarheit der Rebsorten machen den Barone Ricasoli Rocca Guicciarda Chianti Classico Riserva zu einem so attraktiven Wein. Die Cuvée aus 90% Sangiovese, 5% Merlot sowie 5% Canaiolo entsteht aus einer Selektion der besten Trauben des Weinguts, die auf einer Höhe zwischen 300 und 400m ü.d.M. angebaut werden. Nach 15-monatigem Barriqueausbau zeigt dieser exzellente Wein eindrucksvoll, warum man Barone Ricasoli mit Top-Weinen zu fairen Preisen in Verbindung bringt.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

Jedes Weingut, das etwas auf sich etwas hielt, hatte einst seinen Supertoskaner, meist als Erstwein. Als der Barone Ricasoli Castello di Brolio Chianti Classico Gran Selezione diese Vorherrschaft 1997 brach, erregte das großes Aufsehen. Die 21 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaute Cuvée aus mindestens 90% Sangiovese sowie Anteilen von Cabernet Sauvignon und Petit Verdot machte den Chianti als Wein wieder groß und schaffte ein neues Bewusstsein für das unverwechselbare Chianti-Terroir. Es ist ganz klar der Wein, mit dem Barone Ricasoli identifiziert werden möchte.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Jahrgang: 2013

„This is the best ever Il Carbonaione“ 97/100 James Suckling. Während seines Lebens als rastloser Weinschaffender, als Vater der Erneuerung und des Erfolgs des Weinbaus in der Toskana, fand Vittorio Fiore 1992 die Muße den ersten eigenen Wein zu produzieren. Sein Podere Poggio Scalette Il Carbonaione ist die Essenz alledem, was er über Jahrzehnte als Wissens- und Erfahrungsschatz sammeln konnte. Er verbindet das Beste der Sangiovese-Traube mit dem Boden der Ruffoli-Weinberge auf höchsten Niveau. Von über 80 Jahre alten Rebstöcken vom Carbonaione-Weinberg auf durchschnittlich 450m höhe gelesen und 14 Monate in Eichen-Tonneaux von 350l ausgebaut, ist das Ergebnis ein Wein von großer Kraft und Eleganz, der in seiner Reichhaltigkeit das ganze Terroir, von dem er stammt, zum Ausdruck bringt.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Flaschengrösse: 1.5 L
Jahrgang: 2013
159,00 €
106,00 €/1L
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Online-Shop

Einer der berühmtesten reinsortigen italienischen Cabernet Franc Weine von Weltformat. Der 2013er Jahrgang wurde von Robert Parker mit stolzen 97 von 100 Punkten gewürdigt: "Der Wein reflektiert sehr die Rebsorte, bezieht aber auch in großartiger Weise toskanischer Ideale ein: Sonnenschein, Eleganz und Großzügigkeit.

Bezugsquelle: www.silkes-weinkeller.de
Flaschengrösse: 0.75 L
Jahrgang: 2013
21,00 €
28,00 €/1L
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Online-Shop

Lobenberg: "Clair de lune", das Mondlicht (benannt nach der dem dritten Satz aus der Suite bergamasque von Claude Debusssy) heißt dieser Chardonnay des Künstlers Ivo Varbanov. Erst nach einigen Stunden des Dekantierens befreit sich der in 600 Liter-Eichen

Bezugsquelle: www.gute-weine.de
Flaschengrösse: 0.75 L
Jahrgang: 2013
14,00 €
18,67 €/1L
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Online-Shop

Lobenberg: Reinsortiger Chardonnay, in neuem Holz ausgebaut. Schon beim Einschenken hat man diesen feinen Fumé-Charakter durch einen präsenten aber gekonnten Holzeinsatz. Dann kommt etwas Mais mit Butter und Birne. Am Gaumen ist der Chardonnay dann doch n

Bezugsquelle: www.gute-weine.de
Flaschengrösse: 0.75 L
Jahrgang: 2013
59,00 €
78,67 €/1L
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Online-Shop

Lobenberg: Die Bin-Reihe steht für besonders selektierte Fässer. Hier stecken 100% Cabernet Sauvignon in der Flasche. Das Traubenmaterial stammt hier aus kühleren Lagen aus dem McLaren Vale. Ein sehr sinnlicher, feiner Cabernet mit Aromen von Paprika, Zed

Bezugsquelle: www.gute-weine.de
Flaschengrösse: 0.75 L
Jahrgang: 2013
125,00 €
166,67 €/1L
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Online-Shop

Lobenberg: Die Nase dieses fast lilafarbenen, undurchsichtigen Stoffs ist deutlich exotischer als die des Qualität-Bruders "Magil Estate?. Französische Eiche umspielt mit feiner Vanille und Zedernholzcharakter die deutlich von Orangenschalen geprägte Schw

Bezugsquelle: www.gute-weine.de
Flaschengrösse: 0.75 L
Jahrgang: 2013
29,00 €
38,67 €/1L
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Online-Shop

Lobenberg: Der Chardonnay von Cloudy Bay reift in Barriques. Da der Anteil an neuem Holz jedoch sehr gering ist, steht bei diesem Wein die Klarheit der Rebsorte im Vordergrund. Goldgelb strahlend, das Bouquet zeigt Birne, Honigmelone, etwas reife Nekatrin

Bezugsquelle: www.gute-weine.de
Flaschengrösse: 0.75 L
Jahrgang: 2013
49,00 €
65,33 €/1L
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Online-Shop

-- Lobenberg: Nur 20 Tsd. Flaschen aus ultrakleinem Ertrag von 15-20 hl/ha. Weinberg in Südexposition. Biologische Weinbergsarbeit, gepflügt wird mit dem Pferd. Vergärung in Lagares, mit Füßen eingemaischt, Ausbau in neuem Holz. Extrem feiner Johannisbeer

Bezugsquelle: www.gute-weine.de
× Privacy Notice: Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. More Information Close